Volker Dornquast


 
Suche

Pressemitteilungen

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Presseinformationen von Volker Dornquast.

28.03.2017

3 Segeberger CDU Landtagskandidaten diskutierten mit der Senioren Union

Henstedt-Ulzburg – Am Montagnachmittag stellten sich die 3 CDU-Landtagskandidaten Bürgerhaus in Henstedt-Ulzburg aus dem Kreis Segeberg den Fragen von ca. 60 Senioren. Zum Talk  mit  den Landtagsabgeordneten Dr. Axel Bernstein und Katja Rathje-Hoffmann sowie dem neuen Kandidaten  Ole-Christopher Plambeck hatte der Senioren Union-Kreisvorsitzende Volker Dornquast eingeladen.

Alle 4 Christdemokraten zeigten sich gleich zu Beginn der Veranstaltung hocherfreut über das aus christdemokratischer Sicht erfolgreiche Abschneiden der CDU im Saarland und bewerten es als weiteren Antrieb für ihren Wahlkampf.

Der Kreistagsabgeordnete und  Kreisvorsitzende der Jungen Union Ole-Christopher Plambeck (31) sieht einen Schwerpunkt seiner zukünftigen Arbeit im Fall seiner Wahl in der Gestaltung einer generationengerechten Finanzpolitik und den Erhalt, die Weiterentwicklung und Stärkung der Gemeinden ohne Zwangsfusionen. Plambeck setzt sich für das Duale Ausbildungssystem und das Abitur nach neun Jahren (G9) ein und kandidiert im Wahlkreis 25 (Segeberg-West).

Die  Landtagsabgeordnete und Landesvorsitzende der Frauen Union Katja Rathje-Hoffmann (53) tritt im Wahlkreis 27, Norderstedt und für die Umlandgemeinden Tangstedt, Kisdorf, Wakendorf II, Kattendorf, Winsen und Oersdorf für ihre Wiederwahl an und will sich als Sozialpolitikerin weiterhin intensiv dafür einsetzen, die Lebensverhältnisse aller Generationen in Schleswig-Holstein zu verbessern. 

Dabei ist die Vereinbarkeit von Familien- und Erwerbsarbeit für Rathje-Hoffman eine wesentliche Säule für eine gute Politik. „Eine hochwertige und zukunftsfähige Versorgung der Kinder in Schleswig-Holstein mit altersentsprechenden Bildungs- und Betreuungsangeboten und  kostenloses Mittagessen in den Kitas ist eine solide Basis für eine erfolgreiche Schullaufbahn. Kinder müssen individuell nach ihren Fähigkeiten gefördert werden. Eine Einheitsschule für alle Kinder lehnen ich ab,“ beendet die Landtagsabgeordnete ihr Statement vor den Senioren.


Der Landtagsabgeordnete und stellvertretende CDU Kreisvorsitzende Dr. Axel Bernstein (42) spricht sich als Experte für die innere Sicherheit für einen besseren Schutz der Menschen und des Eigentums aus und will dafür sorgen, dass sich die Menschen in Schleswig-Holstein sicher fühlen. „Sie sollen sich auf den Staat verlassen können, wenn sie ihn brauchen. Wir werden daher den Polizeibeamten im Land den Rücken stärken. Die zunehmende Zentralisierung der Landespolizei und die systematische Schließung von Polizeidienststellen insbesondere im ländlichen Raum werden wir stoppen“,  so Bernstein zum Schluss der Veranstaltung.

Foto
(von links) Rathje-Hoffmann MdL, Volker Dornquast MdL, Ole-Christopher Plambeck und Dr. Axel Bernstein MdL diskutieren mit der Senioren Union.

Zurück
© 2017 Volker Dornquast
  • Monatsberichte
  • Regierung-Opposition

  •  

     

    1 Startseite || 3 Sitemap || 6 E-Mail || 8 Impressum || 9 Kontakt || 0 Accesskey || + nächste Seite >> Pressespiegel || - Termine << vorige Seite || # Verwaltung