Volker Dornquast


 
Suche

Monatsberichte

06.07.2016

Monatsbericht Juni 2016

Auch im Juni war die starke Verzögerung der A 7 Ausbaumaßnahme Thema in Kiel und hier in der Region. Der Verkehrsausschuss des Landtages erhielt einen Bericht und in weiteren Gesprächen mit Betroffenen ließ ich mich unterrichten. Nicht nur aus dem Ministerium gab es erneut das verbindliche Versprechen, dass der endgültigen Fertigstellung zum Jahresschluss 2018 nichts entgegensteht. Ich werde auf die große Baumaßnahme weiter ein waches, politisches Auge haben.

In diesem Monat feierte der Landtag seinen 70. Geburtstag mit einer würdigen Veranstaltung im Kieler Schauspielhaus. Landtagspräsident Klaus Schlie würdigte die Arbeit des Parlamentes für die insgesamt positive Entwicklung unseres Landes und die zukünftigen Herausforderungen.

Der Landtag tagte wieder drei Tage. Dieses Mal haben es die Piraten in ihrer dummdreisten Art geschafft, die Sitzung am Freitag bis 22.00 Uhr zu verzögern.
Die Fraktion tagte drei Mal, um erneut eine Reihe von Themen in die öffentliche Diskussion zu bringen, was uns wiederum gut gelungen ist.

Die Ausschüsse, denen ich angehöre, tagten im Juni sieben Mal und die dazugehörigen Fraktionsarbeitskreise zehn Mal. Davon besuchte der Bildungsausschuss einmal das Max-Planck-Institut für Evolutionsbiologie in Plön. Der FAK Wirtschaft besuchte den Verbund Nordgate, um sich über die Lage in der Region Segeberg West zu informieren.

Die Jahrestagung des Helmholtz Zentrums Geesthacht fand in diesem Jahr im Landtag statt.
Die ÖVP-Fraktion aus der Steiermark besuchte die CDU-Fraktion in Kiel und lernten in diesen Tagen Land und Leute kennen. Sie bedankten sich im Landtag mit einem kleinen Konzert heimatlicher Musik.

Die nächsten Wahlen im Land werfen ihre Schatten voraus. In großer Einigkeit nominierte die CDU Ingbert Liebing zu ihrem Spitzenkandidaten zur Landtagswahl am 7. Mai 2017, nachdem er den Parteitag mit einer tollen Rede von dem richtigen Weg der CDU überzeugt hatte. Außerdem wurde die gesamte Landesliste aufgestellt, die eine gute Mischung aus Jung und Alt, aus Frauen und Männern aus den Städten und dem ländlichen Raum präsentiert.

Außerdem wurde in Wilster der Kandidat Mark Helfrich für Steinburg und Bad Bramstedt für die Bundestagswahl aufgestellt.
Der CDU Ortsverband führte eine Informationsveranstaltung bei Scheelke durch. Mit der Apothekerkammer fand ein Fachgespräch statt.

Die HHG Messe in Henstedt-Ulzburg war wieder gut besucht und bot ein interessantes Programm. Der Vorstand des Freundeskreises Wierzchowo bereitete die Veranstaltungen für das zweite Halbjahr 2016 vor. Die mildtätige Arnold-Seibert- Stiftung fuhr mit einer großen Gruppe zur Landesgartenschau nach Eutin. Im Rhen fand das Abschiedsspiel für den langjährigen Fußballtrainer Jens Martens statt. Die Mitglieder der Mannschaften der letzten Jahre und die vielen Zuschauer zeigten mit ihrer Präsenz Flagge für ihren Jens. Der Lionsclub feierte mit 450 Gästen ihre Sommerwendfeier und einen Tag später ihre Präsidentenübergabe. 

Zurück

Kommentare

keine vorhanden

Kommentar hinzufügen
© 2017 Volker Dornquast
 

 

1 Startseite || 3 Sitemap || 6 E-Mail || 8 Impressum || 9 Kontakt || 0 Accesskey || + nächste Seite >> Regierung-Opposition || - Aktuell << vorige Seite || # Verwaltung